AUSBILDUNG ZUR/M AYURVEDA PRAKTIKER/IN

Man sagt, Ayurveda sei so alt wie die Menschheit selbst. Die großen Weisen aus dem Himalaya haben das Wissen einer Legende nach von himmlischen Heilern vermittelt bekommen. Die ältesten Schriftzeugnisse des Ayurveda sind zwischen 3500 und 5000 Jahre alt. In Indien war es früher üblich, dass der ayurvedische Gelehrte sein Wissen an seinen auserwählten Schüler weitergab und dieser sich über Jahre das kostbare Wissen aneignete.

Die dreijährige, berufsbegleitende AYURVEDA PRAKTIKER AUSBILDUNG findet in Niederösterreich (nahe Wien), sowie in Salzburg, in Zusammenarbeit mit der Praxis Batra statt. Die Referenten sind VINOD BATRA, nordindischer Ayurveda Spezialist, und Mag. (FH) DAVID BATRA, Ayurveda-Experte mit indischen Wurzeln,  sowie Sandra Mocker (Anatomie) und Petra Pils (Yoga).

 

Diese umfassende Ausbildung richtet sich an Yoga Lehrer/innen, TherapeutINen, Heilpraktiker und all jene, die sich ein umfassendes und fundiertes Ayurvedisches Wissen im Einklang mit unserer westlichen Lebensweise aneignen und weiter vermitteln möchten.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt!

Bei Interesse senden Sie uns bitte ein E-Mail!

Anmeldung und Information:

Petra Pils

Kontaktformular